Unser Vorstand

Johanna Melinkat

Johanna Melinkat studierte Theater- und Veranstaltungstechnik (Dipl. Ing. FH), ihr Praxissemester hat sie am Bremer Theater verbracht und 2007 ihr Diplom dort geschrieben. Seit 1999 war sie, zunächst am Jungen Theater Bremen, später in der Schwankhalle Bremen, unter anderem als Regieassistentin, Produktionsleitung, Ensemblemanagerin, Regisseurin, sowie in den Bereichen Licht, Ton- und Bühnentechnik tätig. Von 2007 an war sie technische Leiterin des Kunst- und Künstlerhauses Schwankhalle in Bremen, von 2009 bis 2015 zusätzlich geschäftsführender Vorstand, zunächst für den betrieblichen, seit 2013 auch für den kaufmännischen Bereich des Veranstaltungshauses. Seit 2015 ist sie freiberuflich tätig als Kulturmanagerin, Projektleiterin und technische Leiterin, u.a. für die Sternkultur UG (Breminale, Autofreier StadTraum), die Energieleitzentrale in der Bremer Überseestadt, sowie für diverse freie Theaterproduktionen und -festivals. Seit 2018 ist sie Mitglied der Geschäftsführung des City 46, Kommunalkino Bremen e.V..

__________________

Peer Gahmert

Der 1984 in Bremen geborene Peer Gahmert kehrte 2013 nach knapp zehn Jahren, die er als Regisseur, Dramaturg und Regieassistent u.a. in Frankfurt, Hamburg, Berlin, in der Schweiz und in der westdeutschen Provinz verbracht hat, zurück nach Bremen und arbeitete bis 2015 als Dramaturg unter dem Künstlerischen Leiter Denis Fischer in der Schwankhalle. Dort konzipierte er diverse Talkformate, ersann Theaterstücke, veranstaltete Lesungen und Konzerte und führte Regie. Seit dem Leitungswechsel in der Schwankhalle arbeitet er als Theaterautor, Regisseur und Moderator in Bremen und andernorts. Zuletzt war er für unperform als Regisseur bzw. Dramaturg für Ubu, der König, facebook-agb – das musical und Hullu apinatätig. Jenseits des Schauspiels und des Theaters ist Peer Gahmert Satireautor, u.a. für die Onlinemagazine Der Postillonund Eine Zeitung.

__________________

Tim Gerhards

Tim Gerhards wurde am 15.10.1987 in Saarbrücken geboren. Von 2006 bis 2010 studierte er zeitgenössischen Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen, wo er das NRW-Stipendium erhielt. Von 2010 bis 2012 war er als Tänzer beim Tanztheater Bremen unter der künstlerischen Leitung von Urs Dietrich engagiert. Ab 2012 war er in zahlreichen Engagements als Tänzer, Schauspieler und Tanzpädagoge an verschiedenen Orten in Deutschland freiberuflich tätig. Als Choreograf und Theatermacher kreiert er Tanz- und Theaterperformances, die sich mit gesellschaftlich relevanten und politischen Themen auseinander setzen. Seine Arbeiten werden in verschiedenen Theatern und auf Festivals im In- und Ausland aufgeführt.


Ja! Wir haben einen Newsletter!
Ja! Wir sind auf Facebook!

Auch interessant:
Impressum | Datenschutz | Presseinfos